Verkehrsunfall zweier Fahrzeuge

Schnelle Fakten zum Einsatz

Datum: 6.8.2018
Alarmierung: 10:55
Einrückung: 11:45
Einsatzart: Technischer Einsatz
Lage beim Eintreffen:Verkehrsunfall zweier Fahrzeuge
Fahrzeuge: RLFA, KLF, VF-K
Eingesetzte Kräfte: 13 Mitglieder
Weitere Kräfte: Polizei, Rotes Kreuz

Am Montag, 06.08.2018, ereignete sich um ca. 10:50 Uhr ein Verkehrsunfall mit 2 beteiligten PKWs im Kreuzungsbereich der L157/L154. Nach der Alarmierung rückten wir mit unserm RLFA2000, KLF und Last zum Unfallort aus. Nach dem Herstellen des Brandschutzes und Absichern der Unfallstelle, begannen wir ausgetretene Flüssigkeiten mittels Ölbindemittel zu binden.
Die beiden leicht verletzten Fahrzeuglenker wurden vor Ort vom Rettungsdienst versorgt. Nach der Freigabe durch die Polizei verbrachten wir beide PKWs mittels Rangierroller zu einer nahegelegenen Parkplatzfläche.
Danach rückten wir gegen 11:45 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus ein