Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Schnelle Fakten zum Einsatz

Datum: 10.7.2018
Alarmierung: 15:22
Einrückung: 16:00
Einsatzart: Technischer Einsatz
Lage beim Eintreffen: Zusammenstoß zweier Fahrzeuge
Fahrzeuge: RLFA, KLF, VF-Kran, MTF
Eingesetzte Kräfte: 13 Mitglieder
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

Am Dienstag, 11.07.2018, wurden wir um 15:30 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall in die Badnerstraße alarmiert. Ein PKW und ein Kastenwagen waren aus unbekannter Ursache zusammengestoßen. Der PKW landete im Straßengraben und prallte gegen einen Obstbaum, der Kastenwagen kam am Straßenrand zum Stillstand. Eine verletzte Person wurde bereits vom Rettungsdienst versorgt. Nach dem Herstellen des Brandschutzes wurden beide Fahrzeuge geborgen und gesichert abgestellt. Die Absicherung der Unfallstelle wurde seitens der Polizei durchgeführt. Nach der Fahrbahnreinigung war dieser Einsatz nach einer Stunde für uns beendet.